edel & verführerisch

 

EDEL & VERFÜHRERISCH

exotische Bourbon Vanille für feine Nasen

 

 

Seifenstück

Form: Welle, 4 cm x 7 cm
60 g opake Seife PLUS
oder 60 g opake Seifenmasse + 2 g Kosmetik-Emulgator
3 g Arganöl
Mark aus der Vanilleschote oder gemahlene Vanille
Seifenduftöl Vanille
1 Tropfen Seifenfarbe in Steingrau

 

Verpackung

Tonkarton Glimmer in Gold, 1 cm x 21 cm
Transparentkarton in Weiß, 4 cm x 10 cm
Stempel: Frohe Weihnachten
Stempelkissen in Schwarz
extrastarkes doppelseitiges Klebeband, 6 mm breit

 

 

Im Südwesten Marokkos wächst der Arganbaum, aus dessen Samenblättchen der reifen Beerenfrucht das Arganöl gepresst wird. Seit 1998 steht der “Baum des Lebens” als wichtiger Bestandteil innerhalb der Berber-Kultur unter dem Schutz der UNESCO. Marokkaner nutzen das ungeröstete Öl zur Hautpflege. Vitamin E (Spannkraft und Regeneration), Carotinoide (Straffung und Aufbau von UV-Schutz), Saponine (Kühlung und Faltenreduktion) und Polyphenole (Zellerneuerung und Geschmeidikeit) sind die wesentlichen Bestandteile, die Arganöl als ideales Hautpflegemittel auszeichnen.
Auch wenn viele Heilsversprechen rund um das in den letzten Jahren in Europa in Mode gekommene Öl sicher übertrieben sind, ist die gepflegte Haut der marokkanischen Berberfrauen bewundernswert, die sich mit dem wertvollen, feuchtigkeitsspenden Öl eine schöne, strahlende Haut bis ins hohe Alter bewahren.

 

 

 

Grundanleitung am Anfang verpasst? Bitteschön.